• 1 Wählen Sie eine Produktausführung und setzen Sie Ihr Produkt auf die Merkliste.
  • 2 Zur Merkliste
  • 3 Angebot anfordern

Knebelschraube aus Automatenstahl – diverse Ausführungen

Als Normteilespezialist bietet Genoma ein umfassendes Angebot hochwertiger Normteile für den industriellen und professionellen Bedarf. Dazu gehören unter anderem auch Schrauben und Scheiben, die im Maschinenbau viele grundlegende Verbindungen erst möglich machen und nicht mehr wegzudenken sind. Wir offerieren eine vielfältige Auswahl, die unter anderem Rändelschrauben, Stiftschrauben, Flügelschrauben und Knebelschrauben umfasst.

Knebelschraube

  • Automatenstahl
  • Zugfestigkeit 800 N/mm²
  • gedreht und brüniert
  • Druckpunkt gehärtet
Downloads
D L L1 L2 L3 L4 D1 D2 D3 g Bestell-Nr.
M 5 25 32 12 3 3 10 3,7 5 10 663-2005X25
M 5 50 32 12 3 3 10 3,7 5 15 663-2005X50
M 6 25 32 12 3 3 10 4,5 5 11 663-201X25
M 6 35 32 12 3 3 10 4,5 5 16 663-201X35
M 6 50 32 12 3 3 10 4,5 5 20 663-201X50
M 8 25 45 14 4 3 12 6,2 5 20 663-202X25
M 8 35 45 14 4 3 12 6,2 5 23 663-202X35
M 8 50 45 14 4 3 12 6,2 5 48 663-202X50
M10 35 45 16 6 3 16 8 5 42 663-203X35
M10 50 45 16 6 3 16 8 5 48 663-203X50
M10 60 45 16 6 3 16 8 5 57 663-203X60
M12 100 50 20 6 3 20 9,7 6,5 120 663-204X100
M12 50 50 20 6 3 20 9,7 6,5 80 663-204X50
M12 75 50 20 6 3 20 9,7 6,5 105 663-204X75

Knebelschraube: gedreht und brüniert, Druckpunkt gehärtet

Wir haben unterschiedliche Ausführungen unserer Knebelschraube im Programm, die sich vor allem hinsichtlich der Größe unterscheiden. Alle Produkte sind gedreht und brüniert sowie aus robustem Automatenstahl gefertigt. So ist eine lange Haltbarkeit gewährleistet. Die Festigkeit des Stahls ist auch beim Gewinde von Vorteil, minderwertige Produkte halten benötigten Drehmomenten oft nicht stand. Die hochwertigen Schrauben verfügen über einen gehärteten Druckpunkt und eine hohe Zugfestigkeit von 800N/mm². Darüber hinaus halten wir in unserem Sortiment für Schrauben und Scheiben auch eine genormte Knebelschraube mit losem Knebel nach DIN 6306 für Sie bereit.

Besonderheiten und Funktion

Eine Knebelschraube ist immer gleich aufgebaut: an einer Seite befindet sich ein sogenannter Druckzapfen, an den sich ein Gewinde anschließt. Am anderen Ende befindet sich der Griff bzw. Knebel. Diese speziellen Schrauben werden überwiegend bei Vorgängen verwendet, in denen ein häufiges manuelles Festziehen und Lösen erforderlich ist, etwa bei Bürostühlen oder Autositzen. Sobald das Gewinde in die dafür vorgesehene Halterung geschraubt wurde, kann der Zapfen in das entsprechende Gegenstück eingepresst werden. Dadurch lässt er sich zwar leicht bewegen, kann aber durch den sogenannten Sprengring nicht direkt nach oben entfernt werden. Mit einer einfachen manuellen Drehbewegung kann der Hebel nach Wunsch fixiert oder gelockert werden. Bei Fragen zur Funktionsweise oder technischen Eigenschaften unserer Produkte können Sie sich an unsere erfahrenen Mitarbeiter wenden. Wir sind gerne persönlich für Sie da. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!