• 1 Wählen Sie eine Produktausführung und setzen Sie Ihr Produkt auf die Merkliste.
  • 2 Zur Merkliste
  • 3 Angebot anfordern

DIN 648-K: genormtes Gelenklager – sieben Ausführungen erhältlich

Gelenklager und Gabelköpfe eignen sich aufgrund ihrer inneren Geometrie ideal für die Übertragung von statischen und dynamischen Kräften in Verbindung mit Schwing-, Dreh- und Kippbewegungen. Unser Gelenklager nach DIN 648 der Maßreihe K wurde hinsichtlich der immer größer werdenden Nachfrage nach einem geringen und beständigen Spiel sowie vollkommener Wartungsfreiheit konzipiert und wird höchsten Anforderungen an Qualität, Haltbarkeit und Fertigungspräzision gerecht.

GELENKLAGER DIN 648-K

  • Kugel: Lagerstahl 100 Cr6
  • Aussenring: Sonderbonze
  • selbstschmierend, kaltgepresst
  • Einsatztemperatur: -30C° bis +150C°
  • wartungsfrei
d D B A D1 DK C0 (radial) [daN] C0 (axial) [daN] α [°] Gewicht Bestell-Nr.
6 16 9 6,75 8,9 12,7 1700 220 13 9 g 648G6
8 19 12 9 10,4 15,875 2800 370 14 160 g 648G8
10 22 14 10,5 12,9 19,05 4000 520 13 25 g 648G10
12 26 16 12 15,4 22,225 5300 700 13 40 g 648G12
16 32 21 15 19,3 28,575 8500 1100 15 80 g 648G16
20 40 25 18 24,3 34,925 12500 1600 14 150 g 648G20
30 55 37 25 34,8 50,8 25400 3300 17 380 g 648G30

Gelenklager nach DIN 648-K, wartungsfrei, selbstschmierend und kaltgepresst

Unser genormtes Gelenklager besteht aus einer Kugel aus Lagerstahl (100 Cr6) sowie einem Außenring, der aus Sonderbronze gefertigt wird. Insgesamt können Sie zwischen sieben verschiedenen Gelenklagern in unterschiedlichen Größen wählen, die zudem für unterschiedlich starke Belastungen geeignet sind. Alle Ausführungen sind selbstschmierend, kaltgepresst und wartungsfrei. Die möglichen Einsatztemperaturen liegen zwischen -30 °C und +150 °C. Auf Wunsch ist auch eine rostgeschützte Ausführung erhältlich. In unseren Datenblättern und Produktbeschreibungen, die wir für Sie zum Download anbieten, finden Sie weitere technische Details und Informationen zu dem jeweiligen Produkt. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine professionelle Beratung und unterstützen Sie mit unserer Expertise bei der Auswahl des geeigneten Gelenks. Zu berücksichtigen ist dabei immer die tatsächliche Anwendung und die Art der Belastung (statisch oder dynamisch) um die korrekte Dimensionierung bestimmen zu können.

Diverse Gelenke, Gabelköpfe und mehr zur multiplen Anwendung

Als Spezialist für Normteile offeriert Genoma ein breit aufgestelltes Sortiment verschiedenster Gelenke, Gabelköpfe und Bolzen für diverse Anforderungen und Anwendungen. Darunter beispielsweise Gelenkköpfe nach DIN ISO 12240, wahlweise mit Innen- oder Außengewinde, verschiedene Bolzen und ein genormtes Winkelgelenk der Form CS.

Sie haben Fragen zu unserem Gelenklanger nach DIN 648 der Maßreihe K oder einem verwandten Produkt? Wir sind gerne für Sie da und kümmern uns persönlich um Ihr Anliegen. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an info@genoma.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter Tel. 051 51-60 99 0. Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!