Edelstahl Normteile und Vorrichtungselemente

Edelstahlteile kommen hauptsächlich im Bereich Lebensmittel und Medizintechnik zum Einsatz. Auch in der chemischen Industrie oder in aggressiven Umgebungen sowie im Außenbereich sollten Edelstahlteile verwendet werden. Die nichtrostenden Edelstähle sind korrosionsbeständig und umweltfreundlich. In unserem Sortiment finden Sie vielfältige Edelstahl Normteile und Vorrichtungselemente aus verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel 1.4305, 1.4301 (A2) oder dem hochwertigen 1.4404 (A4). Aus hygienischen Gründen und wegen der gut zu reinigenden Oberflächen sollten Geräte in der Medizin möglichst aus Edelstahl bestehen.

Sonderanfertigungen nach Zeichnung sind ebenfalls möglich!

Bitte wählen Sie eine Produktausführung
Techn. Informationen

Edelstahl Normteile - ideal für aggressive Umgebungen

Nicht überall sind Edelstahlteile notwendig. Doch überall dort, wo es auf eine besonders hohe Korrosionsbeständigkeit und gute Reinigungsfähigkeit ankommt, sind Edelstahl Normteile die perfekte Wahl. Sie finden vor allem in der Lebensmittelindustrie Verwendung, wo aus hygienischen Gründen Oberflächen nach Möglichkeit immer aus Edelstahl bestehen sollten. Dies beugt Verunreinigungen durch Rost vor und bietet Mikroben wesentlich schlechtere Überlebensbedingungen. Gleichzeitig lassen sich Edelstahloberflächen auch mit chemischen Reinigern behandeln, ohne dass Korrosion zu befürchten ist. Diese Vorzüge sind nicht nur für den Umgang mit Lebensmitteln wichtig, sondern auch in allen medizinischen Bereichen, wo es auf Sauberkeit besonders ankommt. Perfekt eignen sich Edelstahl Normteile von Genoma außerdem zur Verwendung im Außenbereich sowie in der chemischen Industrie, wo häufig aggressive Umgebungsbedingungen herrschen und eine hohe Beständigkeit gegen Korrosion gefordert ist.

Schrauben und Scheiben in allen Größen und Varianten erhältlich

Im Genoma Sortiment finden sich Vorrichtungselemente und andere Edelstahlprodukte, die für die Konstruktion sowie für Wartung und Reparatur im Maschinenbau bestens geeignet sind. Obwohl Kunststoffe zum Teil ebenfalls für manche Anwendungen infrage kommen, sind diese in Sachen Hygiene und Haltbarkeit bzw. Stabilität mit Edelstahlprodukten nicht zu vergleichen. Dort, wo es darauf ankommt, empfehlen wir unseren Kunden daher dieses Material. Sämtliche Edelstahlelemente sind in diversen Normgrößen erhältlich. Das gilt sowohl für Rändelschrauben als auch für Druckstücke und Verbindungselemente, die aus diesem hochwertigen Werkstoff produziert werden können. Sollten Sie Sondergrößen oder besondere Formen benötigen, sind Sonderanfertigungen nach Ihren Vorgaben und Zeichnungen ebenfalls kein Problem. Sprechen Sie uns hierzu einfach an. Um jedem Bedarf kostengünstig gerecht zu werden, verwenden wir unterschiedliche Materialklassen in unserem Edelstahlsortiment. Neben dem besonders hochwertigen 1.4404 (A4) sind dies beispielsweise die gebräuchlichen Varianten 1.4301 (A2) und 1.4305. Welche Variation für Ihren Einsatzzweck am geeignetsten ist, entnehmen Sie bitte den detaillierten Produktinformationen und technischen Beschreibungen.

Bedienteile, Einstellschrauben und viele andere Teile aus Edelstahl

Einstellschrauben und Griffe sind ebenso in Edelstahlausführungen erhältlich wie Klemmhebel, Handräder oder Arretierbolzen. Je nach Produkt sind DIN oder DIN-ähnliche Ausführungen für gängige Einsatzzwecke verfügbar. Die hochwertige Materialauswahl gewährleistet eine besonders hohe Stabilität und Langlebigkeit aller Edelstahlelemente aus unserem Sortiment. Die Korrosionsbeständigkeit ist sowohl im Außenbereich als auch unter gewissen Innenbedingungen wichtig, wenn etwa korrosionsfördernde Gase oder andere Stoffe mit den Oberflächen in Kontakt kommen können. Für die Reinigung hat das Material zudem große Vorteile, weil Schmutz und Verunreinigungen nicht gut anhaften und bei Bedarf leicht entfernt werden können. In Krankenhäusern werden Edelstahlprodukte an medizinischen Geräten standardmäßig verwendet, weil sie sich leicht desinfizieren lassen. Analog gilt dies selbstverständlich auch für Anwendungen auf der Produktionsseite, etwa in pharmazeutischen Anlagen und chemischen Betrieben. Die hohe Zug- und Druckfestigkeit von Edelstahl hat zudem große Vorteile gegenüber vielen anderen, weniger belastbaren Materialien. Viele Produkte aus diesem Bereich werden in einer rostfreien Ausführung angeboten, sie sind also auch unter ungünstigen Umständen gegen Korrosion geschützt.

Webdesign und TYPO3 by p2 media