Klemmhebel – verstellbar, mit Innengewinde oder Gewindebolzen

Klemmhebel sind Spannelemente, die für eine manuelle Verstellung bei Klemmanwendungen oder Fixieraufgaben als Bedienelemente eingesetzt werden. Vergleichbare Werkzeuge sind Schnellspanner oder Spannhebel. Für eine Schnellfixierung sind sogenannte Exzenterhebel ideal geeignet. Klassische Anwendungsfelder der Hebelelemente sind der Maschinen-, Werkzeug- oder Anlagenbau. Eine große Variantenvielfalt in Bezug auf Form, Material und Farbe prägt das Sortiment der Klemmhebel. Auch der Normteile-Vertrieb Genoma verfügt über eine umfangreiche Produktauswahl verschiedenster Hebel – mit Innengewinde oder Gewindebolzen, als Rohteil, einarmig oder zweiarmig und vieles mehr. Alle erhältlichen Produkte überzeugen mit Qualität und erfüllen höchste Ansprüche.

Bitte wählen Sie eine Produktausführung
Techn. Informationen

Stabile Klemmhebel zum günstigen Preis

Kaum etwas ist in der Mechanik so wichtig wie der richtige Hebel. Im Alltag von Industrie und Handwerk sind Klemmhebel und Spannhebel unverzichtbar, um bestimmte Dinge an Geräten und Maschinen zu fixieren oder zu lösen. Aber auch zum Anziehen oder Spannen werden Hebel unterschiedlichster Bauformen benötigt. Die schnelle und unkomplizierte Verstellung von Positionen an Maschinen im Fertigungsprozess ließe sich ohne Normteile kaum realisieren. Egal, ob Exzenterhebel, Druckstücke oder Bügelgriffe und Gerätegriffe benötigt werden: Bei Genoma finden Sie das richtige Element für Ihren Einsatzzweck.

Unsere Produktauswahl im Überblick:

  • Klemmhebel: einarmig, zweiarmig
  • Klemmhebel mit  Innen- oder Außengewinde, auch in rostfreier Ausführung
  • Klemmhebel als Rohteil
  • Exzenterhebel in einfacher oder doppelter Ausführung
  • Spannhebel in verschiedenen Varianten

Funktionsprinzip

Die Spannelemente bestehen aus einem Hebelgriff, in dem ein Einsatz mit Gewinde angebracht ist. Beim Anheben dieses Griffs löst sich die Verzahnung, sodass sich der Hebel frei verstellen lässt. Nach dem Loslassen gleitet er wieder selbstständig in die eingerastete Position und kann von Hand bewegt werden. Durch manuelle Bewegungen lässt sich der Kipphebel bedienen, um beispielsweise die Position bei einer Maschine zu verstellen oder etwas zu lösen bzw. anzuziehen. Voraussetzung für die Anwendung eines Klemmhebels ist ein ausreichend großer Spannraum, der eine 360 Grad-Drehung des Hebels ermöglicht.

Klemmhebel in diversen Ausführungen und verschiedenen Materialien

Besonders Spannhebel müssen hohe Anforderungen erfüllen. Um allen Einsatzgebieten gerecht zu werden, verfügt unser Sortiment über eine große Auswahl an unterschiedlichen Hebeln in verschiedenen Ausführungen. Das betrifft nicht nur die große Vielfalt an Außen- und Innengewinden, sondern auch die Materialauswahl, da unterschiedliche Branchen verschiedene Materialien benötigen. Je nach Anwendungsbereich bieten wir Ihnen die Klemmhebel aus Kunststoff, Stahl oder Zinkdruckguss an, um alle Eventualitäten abzudecken. Ebenfalls im Sortiment erhältlich sind Hebel aus Edelstahl.

Damit Sie flexibel beim Einsatz der Hebelelemente bleiben, sind unserer Produkte als Rohteil oder mit fertigen Gewinden (sowohl Innen- als auch Außengewinde) erhältlich. Alle gängigen Größen von M4, M5, M8, M10 bis hin zu M20 können realisiert werden. Bei speziellen Anforderungen kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen mit kompetenter Beratung weiter, um die richtige Kombination der Normteile zu ermitteln. Wir verfügen über ein riesiges Sortiment an Zubehör und Ergänzungen, wodurch wir in der Lage sind, fast alle Anforderungen zu erfüllen oder eine geeignete Alternative anzubieten.

Spannhebel als Bedienelemente für die Industrie – Anwendungsfelder

Die Bedienelemente werden insbesondere im Bereich des Maschinen- oder Anlagenbaus zum Spannen oder Positionieren von Geräten und Maschinenteilen verwendet. Weitere Einsatzbereiche sind unter anderem das schnelle Fixieren von Montageplatten im Vorrichtungsbau oder das Verspannen von Werkzeugkomponenten im Werkzeugbau. Darüber hinaus sind Klemmhebel im Bereich der Mess- und Lebensmitteltechnik nützlich und finden bei Büromöbeln, Sportgeräten sowie in medizinischen Einrichtungen oder Reha-Zentren Anwendung.

Genoma liefert Klemm- und Spannhebel in erstklassiger Qualität

Die hohe Qualität unserer Normelemente ist in Fachkreisen längst bekannt. Dies gilt insbesondere für Spannhebel und andere Teile, auf die sehr hohe mechanische Belastungen einwirken können. Sie müssen stets einsatzbereit und leicht bedienbar sein und dabei die üblichen Anforderungen an Sicherheit und Haltbarkeit erfüllen. Außerdem sollten Sie bei der Bestellung auch berücksichtigen, in welcher Umgebung Sie die Bedienelemente einsetzen möchten. Denn die Einsatzbedingungen im Alltag können sich stark auf die benötigte Ausführung und Materialauswahl auswirken. Korrosionsbeständigkeit kann in einem bestimmten Bereich von großer Bedeutung sein, während in einem anderen Bereich Hygiene oder besondere Festigkeit von Belang sind. Daher haben wir von Genoma bewusst eine sehr große Auswahl an Hebelelementen in unser Sortiment aufgenommen, um Ihnen stets die bestmögliche Lösung für Ihren Bedarf präsentieren zu können. Selbstverständlich sind die Hebel auch mit unterschiedlichen Gewindelösungen verfügbar, so dass sowohl Innen- als auch Außengewinde in den verschiedenen Größen problemlos genutzt werden können.

Sie interessieren sich für unsere Klemmhebel oder andere Hebelelemente? Bestellen Sie Ihre neuen Produkte einfach und unkompliziert online. Wir bieten Ihnen eine hohe Verfügbarkeit der Artikel und Liefertreue. Unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen bei Fragen gerne beratend zur Seite und kümmern sich um Ihr Anliegen. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

Webdesign und TYPO3 by p2 media