Handräder und Scheibenhandräder

aus Aluminium, Kunststoff oder Grauguss

Für die verschiedensten Bereiche der Industrie finden Sie hier Handräder aus Aluminium (Leichtmetallguss), Grauguss GG25 oder Kunststoff. Viele Handräder sind auch mit drehbaren oder festen Ballengriffen erhältlich.

Sonderbohrungen in der Nabe führen wir auf Anfrage gerne aus.
NEU Handräder aus Edelstahl

Preise und 3D-files

Bitte wählen Sie eine Produktausführung
Techn. Informationen

Das Handrad – ein wichtiges Basis-Maschinenelement!

Handräder sind seit jeher ein sehr wichtiges Maschinenelement, ohne das kaum etwas in der Mechanik zu realisieren wäre. Mittels Handrad können Drehbewegungen effizient und schnell auf eine Maschine übertragen werden. Dabei wird lediglich die Kraft der eigenen Hände benötigt. Üblich sind solche Räder zur Einstellung an Schnittstellen von Maschinen oder auch an Armaturen. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Ausführungen, die bei Genoma im Sortiment erhältlich sind. Das Handrad aus Aluminium ist als Leichtmetallausführung besonders stabil und spart gleichzeitig Gewicht und Masse, die bewegt werden muss. Noch leichter geht es mit Kunststoff, wobei die außerdem erhältlichen Grauguss Handräder besonders stabil und langlebig sind. Manche Kunden haben spezielle Anforderungen an Räder, die mit der Hand betätigt werden. Scheibenhandräder mit und ohne drehbare und feste Griffe sind ebenso verfügbar wie Versionen mit Stahlbuchse. Wir können auf Wunsch sogar Sonderbohrungen in der Nabe durchführen, um flexible Lösungen für individuelle Anforderungen zu verwirklichen.

Stabilität ist besonders wichtig

Sowohl beim Handrad als auch bei Handkurbeln ist die Materialauswahl ein wichtiges Kriterium. Genoma bietet das hochwertige Handrad Grauguss GG25 als universelle Lösung für viele Betriebsumgebungen an. Besonders belastbar sind Varianten aus Edelstahl, die wir neu ins Sortiment aufgenommen haben. Weiterhin sind Leichtmetallausführungen in Aluminium und strapazierfähige Kunststoff-Artikel erhältlich, die sich je nach Modell zum Teil mit drehbaren und festen Griffen kombinieren lassen. Dies erleichtert die Bedienung besonders bei häufiger Benutzung oder unter sehr schwierigen Umgebungsbedingungen. Die gute Verarbeitung ist insbesondere zur Erfüllung der strengen DIN-Vorschriften eine Selbstverständlichkeit und ist auf alle unsere Produkte anwendbar. Selbstverständlich liefern wir die Handkurbeln und alle anderen Artikel schnell und zuverlässig an den gewünschten Einsatzort. Somit kann Genoma Sie auch kurzfristig und unkompliziert mit Ersatzteilen versorgen, wenn Not am Mann ist.

Zuverlässige Bedienteile mit langer Lebensdauer

Beim Handrad als Bedienteil ist eine lange Lebensdauer ebenso wichtig wie die Zuverlässigkeit. Viele Bedienelemente werden nur selten benötigt, üben dann aber eine umso wichtigere Funktion aus. Dies ist beispielsweise bei der Absperrung von Ventilen in Rohrleitungen der Fall. Oft können selbst automatisierte Anlagen durch die manuelle Betätigung eines Handrades in Notfällen noch effizient bedient werden. Damit es im Fall der Fälle auch wirklich so funktioniert, wie es soll, ist eine hochwertige Verarbeitung und starke Belastbarkeit des Materials eine Grundvoraussetzung. Aber auch bei einer häufigen Verwendung im Alltag dürfen diese Normteile natürlich nicht versagen. Ganz gleich, ob Sie die Ausführungen mit oder ohne Griff oder ein Scheibenhandrad auswählen – bei unseren Produkten bekommen Sie stets eine hochwertige Lösung für Ihre Konstruktion. Verlassen Sie sich bei wichtigen Maschinenbedienteilen nicht auf minderwertige Billigware, zumal unsere günstigen Angebote auch Ihr Budget schonen.

Webdesign und TYPO3 by p2 media